SV Empor Berlin Der Kiezclub
17. Juni 2019

C1 ganz kühl bei 27 Grad

20. Mai 2019 - Empor Aktuell - News

Am Sonntag Mittag trat Empor Berlin bei SC Charlottenburg an. Unsere Mannschaft konnte durch den Klassenerhalt frei aufspielen, und dominierte die Gegner, die lediglich einen Pfostentreffer nach einem seitlichen Freistoß zustande brachten. Die Überlegenheit konnte jedoch nicht in Tore umgewandelt werden, da die richtigen Lösungen ausblieben, mitverschuldet vom schlechten Rasen.Nach... mehr

Wird das noch was mit dem Titel? 1. D gegen Frohnau

15. Mai 2019 - Empor Aktuell - News

 Am 11.05. spielte unsere 1. D gegen Frohnau. Von Beginn an zeigten die Jungs eine überaus hohe Bereitschaft, Vorgaben umzusetzen und sehr konzentriert zu Werke zu gehen. Nachdem man mit vier zu null führte, wurde es durch den ersten Treffer der Gastgeber noch einmal spannend. Umso wichtiger war demzufolge Oskars... mehr

U15 mit Neujahrsputz der Tordifferenz - SV Empor 5:1 Spandauer Kickers

10. Mai 2019 - Empor Aktuell - News

Die immer noch abstiegsbedrohte U15 Empor Berlins hatte am Mittwoch im Jahn-Sportpark eine interessante Aufgabe. Der Gegner hieß Spandauer Kickers, gegen die man im Hinspiel nur einen Punkt holen konnte. Mittlerweile gehören sie auch zu den Abstiegskandidaten mit ein paar Punkten vor dem Abstiegsplätzen. Demnach war also ein Sieg das... mehr

U15 - Rasenspiel gegen Füchse

8. Mai 2019 - Empor Aktuell - News

Am letzten Wochenende war die Mannschaft der U15 zu Gast am Freiheitsweg bei dem derzeitigen Tabellenvierten Füchse Berlin. Nach einer frühen Anreise wurde das Team mit sonnigem Wetter und großen Platz begrüßt. Für Empor war es das erste Punktspiel auf Rasen in dieser Saison. In einer so engen Verbandsliga hatten beide... mehr

U18 mit guter Leistung aber punktlos

4. April 2019 - Empor Aktuell - News

Am letzten Wochenende war die Mannschaft der U17 zu Gast im Sportforum bei den "Weinroten", derzeit Tabellenzweiter. Am Ende verlor Empor die Partie mit 1:4, dennoch kann man der Mannschaft eine gute Vorstellung bescheinigen. Taktisch im 5:2:3 wurde das Defensivverhalten sehr gut umgesetzt, ließ dem Gegner wenig Raum im Mittelfeld und... mehr