SV Empor Berlin Der Kiezclub

B-Junioren

U16 B2-Junioren

Landesliga Staffel 1 Saison 2018/19 Jahrgang 2003


3:3

[ 0:1 ]

VSG Altglienicke 1.B   SV Empor Berlin

Spielbericht - Testspiel

Landesliga Staffel 1

Sa 02.02.2019 14:00 Uhr


Alter Schönefelder Weg 20

Testspiel am Sa.02.02.2019

2. Februar 2019

Aufstellung
Tim(U15) - Stanley, Florian, Fabio, Tom, Dominik, Alex, Tobi, Paolo, David, Tristan, Adem, Adrian

Torfolge
0:1 Paolo (36.), 0:2 Tristan (48.), 1:2 (65.), 2:2 (66.), 3:2 (74.,FE), 3:3 Paolo (80.)

Auch heute trafen wir auf einen spielstarken und ambitionierten Bezirksligisten, der uns über 80 Minuten intensiv in allen Bereichen forderte. In den ersten 20 Minuten trafen wir leider im Spielaufbau oftmals die falschen Entscheidungen und spielten viele unnötige Fehlpässe, teils ohne Bedängnis. So kamen die Gastgeber zu recht einfachen Balleroberungen und im Laufe der 1.Hz auch zu zwei sehr guten Chancen. Wir hatten aber auch unsere Gelegenheiten aber insgesamt standen beiden Teams in der Abwehr stabil und verteidigten gut. Nach einer Balleroberung unserseits spielten wir es sehr gut zu Ende und Paolo brachte uns 5 Minuten vor der Pause in Führung. Der schon kurz vor der Pause einsetzende Schneefall machte den Platz in der 2.Hz etwas schmieriger aber er war weiterhin gut zu bespielen. Wir begannen in den ersten 15 Minuten sehr stark und v.a. im Spiel nach vorne lief es deutlich besser. Nachdem wir kurz zuvor zwei Chancen vergaben erzielte Tristan dann sehenswert zur 2:0 Führung. Wir hatten das Spiel eigentlich gut im Griff und es sah eher nach einem dritten Tor für uns als dem Anschlusstreffer für die VSG aus. Dann kamen leider 10 merkwürdige Minuten unserseits und auch wenn das 2:1 sehr deutlich Abseits war, der Fehlpass davor war (mal wieder) einfach unnötig und plötzlich war Altglienicke wieder im Spiel. Aus dem folgenden Anstoß spielen wir ohne Not bis nach ganz hinten zu TW Tim, der dann in leichter Bedrängnis den Ball nicht richtig trifft, der zu kurz geratene Ball bei einem Altglienicker landete, wir in der Abwehr nicht gut sortiert stehen und innerhalb von nichtmal einer Minute wurde aus der 2:0 Führung ein 2:2... Zu allem Überfluss legten wir wenig später dann auch noch das dritte Tor vor. Fehlpass ohne Gegnerbedrängnis an der Mittellinie in die eigene Abwehrreihe aber leider genau zum Altglienicker-Stürmer, Flo vesucht noch zu retten und tackelt den Ball im 16er eigentlich sauber zur Seite weg aber der SR entschied auf Strafstoß. Sicherlich nach dem 2:1 Abseitstor auch eine sehr unglückliche Entscheidung gegen uns aber natürlich war der Fehlpass wenige Sekunden zuvor der unnötige Ausgangspunkt. Diese Chance ließen sich die Gastgeber nicht nehmen und erzielten das 3:2. Das war natürlich ein bitterer Verlauf, nachdem man bis zu 65.Minuten eigentlich soweit alles im Griff hatte und dann das Spiel aus der Hand gab. Allerdings zeigten wir auch heute Moral und kamen in der Schlussminute nach einem schönen Angriff noch zum 3:3. Dieses Remis rettete dann Tim in der Nachspielzeit mit einer starken Parade aus Nahdistanz. Am Ende muss man dann mit dem 3:3 zufrieden sein aber im Moment machen wir zu viele einfache Fehler, die auch sofort mit Gegentoren bestraft werden. Allerdings muss man unseren Jungs natürlich auch zu gute halten, dass es auch schwer ist, uns zu besiegen und wir auch nach Rückständen immer noch zurückkommen.

U16vsAltglienicke 020219