SV Empor Berlin Der Kiezclub

U18 mit guter Leistung aber punktlos

4. April 2019
u24

Am letzten Wochenende war die Mannschaft der U17 zu Gast im Sportforum bei den "Weinroten", derzeit Tabellenzweiter.

 

Am Ende verlor Empor die Partie mit 1:4, dennoch kann man der Mannschaft eine gute Vorstellung bescheinigen. Taktisch im 5:2:3 wurde das Defensivverhalten sehr gut umgesetzt, ließ dem Gegner wenig Raum im Mittelfeld und spielte im ersten Abschnitt sehr gut mit. Einige Chancen auf beiden Seiten, ein Ballverlust im Mitteldrittel, drei schnelle Pässe, so ging der BFC kurz vorm Halbzeitpfiff doch noch mit einer 1:0-Führung in die Kabine.

 

In Halbzeit zwei spielte der Gegner viele lange Bälle, hatte Glück mit einigen Abprallern, die zum sicheren Sieg genutzt wurden. Die letzte Viertelstunde spielte Empor etwas mutiger, hatte offensiv mehr Spielanteile, aber mehr als zur Kosmetikkorrektur reichte es nicht.

 

Gute Genesungswünsche Aaron, unsere Nummer eins der U17 zeigte eine starke Leistung und spielte die Partie mit einer später diagnostizierten Gehirnerschütterung zu Ende!!! Wieder eine gute Teamleistung, wieder ohne Punkte, die Hoffnung beruht jetzt auf den Sonnenmonat Mai…

!Gemeinsam Empor!