SV Empor Berlin Der Kiezclub

C1 ganz kühl bei 27 Grad

20. Mai 2019
c2

Am Sonntag Mittag trat Empor Berlin bei SC Charlottenburg an. Unsere Mannschaft konnte durch den Klassenerhalt frei aufspielen, und dominierte die Gegner, die lediglich einen Pfostentreffer nach einem seitlichen Freistoß zustande brachten. Die Überlegenheit konnte jedoch nicht in Tore umgewandelt werden, da die richtigen Lösungen ausblieben, mitverschuldet vom schlechten Rasen.

Nach dem Wiederanpfiff sorgten zwei Distanzschüsse für den Doppelschlag (39., 40.), was den Gegner weiter entmutigte. Auch das Zweikampfverhalten war löblich, wodurch man weiterhin Druck auf die gegnerische Defensive ausüben konnte.

Zwei Flachschusstore (57., 67.) rundeten den Sieg ab, der mit 0:4 auch ein angemessenes Ergebnis fand.

Am Dienstag geht es sofort mit dem nächsten Heimspiel gegen Frohnau weiter.