SV Empor Berlin Der Kiezclub

Herren

Herren 1. Mannschaft

Berlin-Liga Saison 2018/19


Im Pokal auswärts bei der SG Blankenburg

20. September 2018
DSC9863

Foto: Sebastian Räppold

Unsere erste Herrenmannschaft tritt in der zweiten Pokalrunde bei der SG Blankenburg an.

Beide trafen in dieser Saison bereits aufeinander. Im Exer-Pokal vor der Saison gewannen wir ein spannendes Spiel mit 4:3. Am 13./14. Oktober kommt es nun zum erneuten Aufeinandertreffen, diesmal im Berliner AOK-Landespokal.

Die SG Blankenburg ist dieses Jahr in der zweiten Staffel der Bezirksliga aktiv und steht bisher mit ausgeglichener Bilanz (zwei Siege, zwei Niederlagen) im Mittelfeld der Tabelle. Im Pokal konnte nach der erfolgreichen Qualifikation (10:2-Erfolg beim BFC Alemannia) in der 1. Hauptrunde Rot-Weiß Hellersdorf klar bezwungen werden. 

Unsere Mannschaft steht in der Berlin-Liga derzeit auf dem achten Tabellenplatz und hat ebenfalls eine ausgeglichene Statistik, was die Siege und Niederlagen betrifft. In der ersten Pokalrunde setzte sich unsere Mannschaft deutlich gegen den BFC Südring durch. 

 

Am 26.07. diesen Jahres trafen beide im Rahmen des Exer-Pokals aufeinander. In einer spannenden Begegnung mit vielen Toren erzielte Steven Rajemann in der Nachspielzeit das spielentscheidene 4:3. Die Mannschaft von Nils Kohlschmidt tat sich in diesem Spiel sehr schwer. 

 

Dennoch ist das Ziel ganz klar formuliert: Wir wollen im Pokal überwintern. Um dieses Ziel erreichen zu können, muss die SG Blankenburg Anfang Oktober besiegt werden. 

 

Sobald das Spiel final terminiert ist, liefern wir euch alle nötigen Informationen zum Spiel.

Bis dahin könnt ihr unsere Mannschaft aber sehr gern in den anstehenden Ligaspielen unterstützen. Das nächste findet bereits morgen, am Freitag, den 21. September, statt. Anstoß ist um 19:30 Uhr im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark.

 

GEMEINSAM EMPOR!