SV Empor Berlin Der Kiezclub

Großes Empor-Schulturnier 2017

19. Juli 2017
Grosses Empor Schulturnier 2017

Am Sonntag, den 02.07.2017, lud der SV Empor Berlin alle Kooperationsschulen zum großen Schulturnier im Friedrich-Ludwig-Jahn Sportpark ein. Insgesamt gab es zwei Turniere, für die ersten und zweiten Klassen, sowie für die dritten und vierten Klasse. Mit viel Begeisterung spielten die Kinder um den Sieg und auch der Spaß war den Kids anzumerken. Während die Kleinen spielten, feuerten die Eltern fleißig ihre Schützlinge an. Mit viel Elan waren auch die Trainer dabei, die die Kids von außen Coachten. So konnte selbst das Wetter die gute Laune nicht verderben.

Im ersten Turnier nahmen die GS am Kollwitzplatz zusammen mit der Elizabeth-Shaw-GS, dann die GS am Planetarium, GS im Eliashof mit der GS im Hofgarten, die GS am Falkplatz, die zwei Teams stellte, GS an den Buchen mit der GS Neues Tor, die Paul-Lincke GS mit der Kniese-Schule und die Mendel-GS teil. Während sich früh entschied, wer die unteren Plätze belegt gab es ein langes Kopf an Kopfrennen zwischen der GS am Planetarium, Mendel GS und GS im Eliashof/Hofgarten GS um den ersten Platz. Am Ende konnte sich die GS im Eliashof/Hofgarten GS durchsetzten und als Turniersieger für die ersten/zweiten Klasse vom Platz gehen.

Am zweiten Turnier nahmen genau die gleichen Teams teil, mit Ausnahme der Paul-Lincke GS und das es sechs Teams waren. Um den ersten Platz kämpften hierbei die Falkplatz GS und GS Neues Tor. Erst im letzten Spiel, indem beide gegeneinander antraten, konnte der Sieger ermittelt werden. Dabei kürte sich die Falkplatz GS zum Sieger des Turniers für dritten/vierten Klassen.

Alles in einem war es ein gelungenes Turnier, indem jedes Kind was teil nahm, Spaß hatte und ein Sieger war.