SV Empor Berlin Der Kiezclub

U17 unschlagbar; U16 auf dem 4.Platz

4. Februar 2018
IMG 20180203 WA0010

 

Gestern richteten unsere U17-Junioren und U16-Junioren gemeinsam mit dem FC Nordost Berlin ein Hallenturnier  aus.

 

Für unsere U17 verlief das Turnier wie nach Maß. Unsere Jungs spielten 8 Spiele lang tollen, dominanten Fussball und setzten sich am Ende im Finale gegen die U17 des SV Babelsberg mit 2:0 nach 9m Schiessen durch. Im gesamten Turnierverlauf kassierte Torhüter Roman nicht ein einziges Tor. Zusätzlich sicherte sich Eric mit 5 Treffern noch den Titel des besten Torschützen.

 

Auch unsere U16 schlug sich bei dem B-Jugendturnier hervorragend. In der Gruppenphase erreichten unsere Jungs hinter dem Oranienburger FC Eintracht den 2.Platz. Insgesamt überzeugten unsere U16-Junioren spielerisch und konnten sich viele Torchancen herausspielen. Leider wurden diese klaren Torchancen zu häufig vergeben. In der Zwischenrunde zogen unsere Jungs zusammen mit dem SV Babelsberg 03 in das Halbfinale ein, nach dem gegen den 1 FC Frankfurt, Güstrower SV und SV Babelsberg 03 ein Sieg, ein Unentschieden und eine Niederlage zu Buche standen. Im Halbfinale traf unsere U16 auf unsere U17. Letztendlich setzten sich die Jungs des älteren Jahrgangs durch und zogen in das Finale ein. Für unsere U16-Junioren blieb aufgrund der schwachen spielerischen Leistung mit wenigen Ideen "nur" das kleine Finale. Gegen den FC Nordost Berlin unterlag man abermals und erreichte dennoch einen guten 4.Platz.

 

"Insgesamt sind wir sehr zufrieden. Wir konnten uns spielerisch und körperlich gegen viele U17- Mannschaften behaupten. Mit etwas mehr Cleverness bzw. Glück wäre mehr drin gewesen", so das Trainergespann der U16.

 

Ein großer Dank geht an alle Spieler, Eltern, Helfer, dem FC NORDOST Berlin und Matthias Troll für die Organisation eines tollen Turniers.

 

IMG 20180204 WA0000